Eröffnung Ausstellung “Sinnesduschen”

Am Freitag den 8. November 2013 wurde die Ausstellung „Sinnesduschen“ feierlich im Werkraum Bregenzerwald eröffnet. Die von den SchülerInnen der Bregenzerwälder Haupt- und Mittelschulen von Alberschwende, Lingenau, Hittisau, Egg, Bezau, Au und die Polytechnischen Schulen von Hittisau und Bezau zusammen mit Handwerker gestalteten Installationen begeisterten das Publikum.

 

Nach einführenden Worten des Projetteams Klaus Metzler und Susanne Schedler vom Werkraum Bregenzerwald präsentierten die SchülerInnen spielerisch ihre Installationen vor über 300 Eltern, LehrerInnen, SchülerInnen und HandwerkerInnen.

 

Seit es den Werkraum gibt, widmet er sich in verschiedenen Schwerpunkten der Nachwuchsförderung und der Vermittlung von Handwerk und handwerklichen Berufen für Kinder und Jugendliche. Mit dem neuen Haus wurde eine Plattform geschaffen, die der Werkraum auch für und mit den Schulen gemeinsam nutzen möchte.